Brunch im Alberts

0
1641
Brunch im Alberts

Endlich habe ich es mal wieder in eine neue Brunch- Location geschafft. Gescheitert ist es bis jetzt immer an der wenigen Zeit, oder das sich niemand gefunden hat, der mich begleitet hätte. Und hat es dann doch mal geklappt, bin ich in alte Muster verfallen und habe lieber einen Laden aufgesucht, von dem ich schon wusste was mich erwartet. Dieses mal konnte ich mich überwinden, einfach mal was neues zu probieren. Demnach ging es also ins „Alberts“, an der Karl-Marx- Allee, in Berlin- Mitte.

Brunch im Alberts am Alexanderplatz68

Brunch im Alberts am Alexanderplatz69

Brunch im Alberts am Alexanderplatz71

Brunch im Alberts am Alexanderplatz70

Der Laden selbst ist ein großer Würfel und bietet neben dem Restaurant auch noch einen Club im Keller. Der kleine Außenbereich vor dem Laden ermöglicht gerade im Sommer einen sonnigen Aufenthalt. Dafür dürfte dieser aber nicht sonderlich entspannt sein, denn immerhin hat die Karl- Marx- Allee an dieser stelle vier Fahrstreifen pro Fahrtrichtung. An diesem Tag war mir das aber egal, denn nur zum rauchen wagte ich mich vor die Tür. Oft findet man ein klassisches Brunch nur an einem Sonntag, umso überraschter war ich, als ich am Samstag das riesige Buffet gesehen hatte. Euch erwartet eine umfangreiche Vielfalt an Brot und Brötchen, Croissants, Aufstrichen, Müsli, kalten Platten und auch warmen Gerichten. Selbst beim Nachtisch konnte ich mich vor Auswahl gar nicht retten. Vom Milchreis, über Schoko- und Vanillepudding bis hin zur selbst gemachten Waffel. Jede einzelne Station ist beschriftet und dennoch habe ich jeden Behälter geöffnet, um mir einen besseren Eindruck zu verschaffen.

Brunch im Alberts am Alexanderplatz64

Brunch im Alberts am Alexanderplatz66

Brunch im Alberts am Alexanderplatz63

Brunch im Alberts am Alexanderplatz62

Brunch im Alberts am Alexanderplatz61

Am Tisch müsst ihr eure erste Entscheidung treffen. Wollt ihr am Buffet teilnehmen (14,50€ inklusive ein Glas O-Saft oder Prosecco), oder entscheidet ihr euch für die 4,50€ günstigere Variante. Dann bekommt ihr einen Teller den ihr euch einmal nach Herzenswunsch befüllen könnt. Jeder Büffetgast wird durch ein Armbändchen gekennzeichnet. Dieses kenne ich sonst viel mehr aus der Festival- und Eventszene. Das Personal war sehr freundlich und auch immer am Tisch um die unzähligen Teller zu entfernen. Engpass beim Besteck gab es ehr selten. Einzig die kleinen Löffel waren kurz mal ausgegangen. Ob das Buffet regelmäßig nachgefüllt wird, dass kann ich leider nicht sagen. Viel mehr glaube ich das es auch hier nie zu einem Engpass kam und das obwohl das Restaurant fast komplett ausgebucht war. Auch wer von euch Lust auf ein frisches Rührei hat, kommt auf seine Kosten. Dieses wird hier nicht schon fertig zubereitet in einem Behälter warm gehalten, sondern durch einen Koch frisch nach euren Wünschen zubereitet.

Brunch im Alberts am Alexanderplatz53

Brunch im Alberts am Alexanderplatz56

Zu Empfehlen ist eine Reservierung! Diese könnt ihr bequem über die Website abwickeln. Dazu nur die Personenanzahl und das Datum wählen, die möglichen Uhrzeiten werden euch dann angezeigt. Eine Reservierung beinhaltet dann immer drei Stunden in denen ihr essen könnt. Ach ja, auch die die gerne etwas später aufstehen, können dieses Angebot nutzen. Denn die Zeiten sind hier zweigeteilt. Einmal von 9:00 bis 12:30 Uhr und von 13:00 bis 16:00 Uhr.

Brunch im Alberts am Alexanderplatz60

Brunch im Alberts am Alexanderplatz58

 

 

Natürlich gibt es nicht nur Lob. Zwei kleine Kritikpunkte muss sich auch dieses sonst so tolle Brunch gefallen lassen. Dabei kann der fehlende und doch sehr wichtige Tisch- Mülleimer sehr schnell abgestellt werden. Der zweite Punkt betrifft das parken, liegt aber eben nicht mehr in der Hand des Betreibers. Denn das Alberts befindet sich genau in einem Bereich bei denen Parkkosten fällig werden. Dieses kann man nur umgehen, wenn man ein paar Meter früher sein Auto stehen lässt, denn diese Parkzone endet genau vor dem Strausberger Platz. Dafür findet man aber auch immer einen Parkplatz vor dem Laden!

Fazit:

Schon der erste Blick auf das Buffet hat mein Herz höher schlagen lassen (man könnte denken ich sei verfressen 😉 und auch im Nachgang empfand ich die Auswahl und die Qualität sehr gut, so das andere Buffets einiges bringen müssen um dieses zu übertreffen.

Karl-Marx-Allee 35, 10178 Berlin-Mitte
Tel.: 030 24 72 72 50, Fax: 030 24 72 72 52
info@alberts-berlin.de

Öffnungszeiten
Mo -Fr 09:00 Uhr – open end
Sa & So 09:00 Uhr – open end

www.alberts-berlin.com

Zur Location

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here