Schilkin Fabrikverkauf – nicht wie erwartet

1
4473
SchilkinFabrikverkauf&#;nichtwieerwartet

Gestern konnte ich mal wieder eine Adresse abarbeiten die ich schon seit einiger Zeit auf meiner Liste habe. Es handelt sich dabei um den Fabrikverkauf von „Schilkin“ in Alt- Kaulsdorf. Den meisten Berlinern dürfte Schilkin auf jeden Fall ein Begriff sein, denn neben dem Wodka stellt diese Firma auch die „Berliner Luft“ her. Dabei handelt es sich um einen klaren Pfefferminzlikör. Auf den Fabrikverkauf weißt ein relativ großes Schild an der Straße hin und natürlich schürt dieses einige Erwartungen. Unweigerlich musste ich an den Fabrikverkauf von Bahlsen denken. Hier stapeln sich viele Kisten und auch die Bereiche in denen man Bruchware bekommt finde ich immer wieder interessant.

schilkin08

schilkin06

Mein Auto stellte ich direkt auf dem daneben befindlichen Netto- Parkplatz ab, denn auf den ersten Blick war nicht sofort ersichtlich wo genau ich den Fabrikverkauf finden würde. Etwas suchen und einen angestellten befragen, brachte uns auf den Innenhof des Geländes. Über eine kleine Metalltreppe geht es auf die Rampe für die Verladung. Dort kann man dann schon die Banner mit der Berliner Luft Werbung erkennen. Nur noch die kleine Tür passieren und man steht mitten drin. Hier war ich schon das erste mal verwundert. Erwartet hatte ich ein Lager wie man es von so manchen Getränkegroßhandel kennen würde. Stattdessen stand ich in einem Raum, dessen Verkaufsfläche von so manchem Kiosk übertrumpft wird. Hinter dem Kassenbereich befindet sich dann auch ehr eine Art Büro.

schilkin01

schilkin05

Dann schauten wir uns mal das Angebot an. Diverse Spirituosen der Marke Schilkin in verschiedenen Größen und Formen. Berliner Luft machte hier auch den größten Anteil aus. Vom neuen 0,2l Marmeladeglas bis hin zur 3 Liter Flasche. Auf einmal beginnt ein ganz komisches denken! Man geht davon aus wie günstig man hier kaufen kann, denn das scheint ja Fabrikverkauf zu suggerieren und ist gewillt sich Flaschenweise einzudecken. Glücklicherweise waren wir aus einem bestimmten Grund hier, denn wir suchten die Berliner Luft in Form des Brandenburger Tors. Diese Stand hier auch für einen stolzen Preis von 12€. Da wir aber zuvor schon die 0,2 l Fernsehturm- Flasche gekauft hatten und dafür knapp 6€ bezahlten, staunten wir nicht schlecht als man hier, für die gleiche Flasche, 10€ kassieren wollte.

schilkin10

schilkin09

schilkin11
Preise bei Kaufland

Ich war mir also nicht sicher ob ich das falsch eingeschätzt hatte, entschied mich nichts weiter zu kaufen und bin zum nächsten Kaufland gefahren. Hier gab es ein Glück auf die gewünschte Flasche für 9,50€. Somit haben wir im normalen Einzelhandel 2,50€ gespart. Bei dem Fernsehturm sind es ganze 4€.

Fazit:

Diese Erfahrung ist tatsächlich ehr enttäuschender Natur. Nicht nur das der Laden unter den Erwartungen lag was die Größe betraf, sondern waren auch noch die Preise einfach viel zu hoch! Da ich mittlerweile an jeder Ecke die Berliner Luft bekommen könnte, werde ich kein weiteres mal diesen Laden aufsuchen!

1 KOMMENTAR

  1. I think this is among the most vital info for me. And i’m glad reading your article.
    But should remark on some general things, The website style is great,
    the articles is really excellent : D. Good job, cheers

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.