Barcomis Deli – riesige Location mit leckerem Essen

0
1225
BarcomisDeli&#;riesigeLocationmitleckeremEssen

Alter Artikel vom 31.08.2014

Gestern verbrachte ich mal wieder den Tag mit InkedSnowWhite. Dieses Mal zeigte sie mir einen Laden den ich wohl ohne ihre Hilfe nie gefunden hätte. Nur ein paar Gehminuten von den Hackeschen Höfen entfernt, aber ebenfalls auf einem Innenhof gelegen (in den Sophie-Gips-Höfen), findet ihr das Barcomis Deli. Hierbei handelt es sich um die große Tochter des Barcomis Café & Kaffeerösterei aus der Bergmannstraße.

barcomi01

 

Ein kleines Schild neben einem großen Metalltor liefert den Hinweis auf dieses Café. Habt ihr die erste Durchfahrt passiert, dann steht ihr im ersten Hinterhof, erst nach der zweiten Durchfahrt erreicht ihr den Zugang zum Café. Die Lage ist Wunderschön. Die mit Ranken bewachsene Backsteinfassade lässt einen für den Moment vergessen das man sich immer noch in Berlin aufhält. Die Lage im Innenhof hat aber nicht nur die Optik zum Vorteil, sondern auch alle Geräusche des Stadtlebens werden von dieser verschlungen.

Sobald ihr den Innenhof erreicht habt, steht ihr auch schon im Außenbereich des Barcomis Deli. Dieser bietet ca. 50, gerade bei schönem Wetter, beliebte Plätze. Hat man nicht mehr das Glück einen der eben genannten Sitze zu ergattern, dann muss man wohl in den Innenbereich gehen. Beim ersten betreten wird man nicht schlecht staunen, denn dieser Laden ist riesig. Dieses ist aber erst seit 2010 der Fall. Davor verfügte das Deli nur über die Hälfte der Fläche, konnte sich dann aber die frei werdende anliegende Fläche sichern. Nun sieht es so aus als hätte der Laden schon immer so ausgesehen. Ein Ebenerdiger Innenbereich in der Mitte bietet euch einen Tresen und ein paar Sitzflächen. Auf der linken Seite führ eine kleine Treppe zu einem weiteren Tresen und den Toiletten. Hier oben bekommt ihr etwas zu Essen und könnt einen Blick auf die richtig leckeren Kuchen werfen. Auch nach rechts müsst ihr eine kleine Treppe überwinden um in den oberen Bereich zu gelangen. Auf dieser Seite gibt es ebenfalls eine große Fläche mit Sitzplätzen. Die Gesamtzahl der innen liegenden Plätze liegt so um die 90.

barcomi14

barcomi03

barcomi02

Essen und Service im Barcomis

Zwar habe ich euch gerade beschrieben in welchen Bereichen ihr die einzelnen Tresen findet an denen ihr bestellen könnt, diese braucht ihr aber nicht wenn ihr euch einen der Sitzplätze sichern könnt. Denn Selbstbedienung ist hier nicht angesagt. Dieses übernehmen die wirklich schnellen und aufmerksamen Kellnerinnen für euch. Glücklicherweise setzt der Betreiber dieses Cafés nicht auf eine kleine Belegschaft, wenn es um die Bewirtung der Gäste geht. Dadurch können die pausenlos wuselnden Bedienungen eure Bestellung zeitnah an den Tisch bringen.

 

Zum Angebot gehören Kuchen, Salate, Sandwiches, Suppen, Kaffeespezialitäten, diverse andere Getränke, etc. Eben ein vielfältiges Angebot! Wollte ich doch anfangs nur einen Kaffee bestellen, so hat mich die Auslage der Kuchen doch davon abgehalten ;-). Meine Begleitung entschied sich für ein Sandwich. Beides sah so aus wie es schmeckte, SEHR LECKER! Preislich gehört auch dieses Café nicht zu den günstigsten, bewegt sich aber auch hier in dem für Berlin- Mitte üblichen Bereich und Punktet mit der Möglichkeit die angefallene Rechnung mit einer EC-Karte zu begleichen.

barcomi13

barcomi10

barcomi11

 

 

Kritik

Nachdem ich diese Location hier wieder so gelobt habe, gibt es dennoch einen Punkt den ich als Kritik aufführen muss. So idyllisch und ruhig das Café von außen wirkt, habt ihr den Laden betreten und euch einen Platz gesucht an dem ihr zu Ruhe kommen wollt, bemerkt ihr erst einmal so richtig wie laut es hier ist. 90 Sitze bieten zwar eine Menge Platz, bringen aber auch gerade wegen der offenen Gestaltung der Räume einen sehr hohen Geräuschpegel mit sich.

 

Fazit:

Ein toller Laden mit einer schnellen Bedienung und einer noch besseren Lage, mitten im geliebten Berlin. Die Qualität der speisen überzeugt und auch die Räumlichkeiten hinterlassen einen sehr guten Eindruck. Lediglich die Geräuschkulisse kann negativ ausgelegt werden, sollte aber keinen davon abhalten dieses Café mal zu besuchen.

 

Barcomi’s Deli
Sophie-Gips-Höfe, 2. Hof
Sophienstr. 21

10178 Berlin

Tel.: 030 / 285 98 363
Fax: 030 / 285 98 364
www.barcomis.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here