Tatort im Jelänger Jelieber – die Bar in Lichtenberg

0
940
jelänger jelieber

Wieder liegt ein Sonntag hinter mir. Ein Sonntag den ich nicht nur als CheatDay nehme, an dem ich all das esse was ich mir die Woche über verboten habe, sondern auch mal wieder Zeit für einen Tatort bleibt. Wie immer gilt das Motto „zuhause ist langweilig“!

jelänger jelieber01 Tatort Übertragung

Demnach ging es wieder in eine Bar und dieses mal nicht weit von meiner Wohnung entfernt. Bis gestern dachte ich noch das ich in meiner unmittelbaren Nähe alles kenne was brauchbar wäre, musste dann aber feststellen das man doch noch was neues entdecken kann!

Wo befindet sich das „Jelänger Jelieber“?

Die Location befindet sich direkt im Kaskelkiez, genauer direkt in der Kaskelstr. Diese befindet sich direkt am S-Bhf. Nödlnerplatz! In der Vergangenheit habe ich hier schon mal über ein Café berichtet. Erstaunlich ist immer wie schön doch diese Gegend ist, die ja noch immer zum Bezirk Lichtenberg gehört. Aber auch hier mussten wir ja feststellen, dass es sich dabei um einen Bezirk handelt, der immer mehr an Bedeutung gewinnt! Von den Mieten her dürfte es sich kaum noch was nehmen im Vergleich zu Friedrichshain!

jelänger jelieber03 Tatort Übertragung

jelänger jelieber10 Tatort Übertragung

Das „Jetlänger Jelieber“

Von außen könnte man fast den Eindruck einer urigen Kneipe bekommen, zumindest war es das was ich erwartet hatte. Ich bin mir also nicht sicher ob ich ohne die Tatort- Übertragung einen Fuß in diesen Laden gesetzt hätte. Eine braune Fassade, relativ große Fenster und eine von außen recht dunkel wirkende Einrichtung. Im Außenbereich befinden sich ein paar Tische, an denen man sicher sehr entspannt im Sommer seine Zeit vertreiben kann, denn auch wenn sich dieser Laden direkt an der Straße befindet, ist diese kaum befahren. Parkplätze findet man hier am Tag sicher Problemlos, jedoch muss man in den Abendstunden ein paar Schritte durch den Bahnhof in kauf nehmen. Ich selbst konnte nur im Nahbereich der Max-Taut- Schule noch etwas bekommen.

jelänger jelieber05 Tatort Übertragung

Die Location solltet ihr auf jeden Fall kaum verfehlen können, denn über dem Eingang befindet sich der Name in großen Buchstaben und auch sonst ist im Umfeld nicht viel an Locations. Der Laden selbst besteht aus zwei Räumen, welche kaum eine bauliche Trennung haben. Im ersten Raum befindet sich die Bar und ein Tisch am großen Fenster. Im zweiten Raum befindet sich der eigentliche Gastraum. Groß genug um einigen Leuten einen Platz zu bieten. In meiner Erinnerung komme ich auf ca. 8 Tische die mit jeweils 4 Personen besetzt werden können. An einem Sonntag werden davon ein paar Tische mit Reserviert Schildern versehen, um den Bereich vor der Leinwand frei zu halten. Diesen Sonntag war die Bar nicht voll besetzt, aber generell gilt auch für diese Bar, lieber zu Früh als zu Spät kommen. Übrigens etwas das ich mir auch für das nächste mal auf die Fahne schreibe. Zwar haben ich noch einen halbwegs guten Platz bekommen, konnte aber leider nicht mehr den Vorspann sehen. Und was ist ein Tatort ohne diesen Vorspann?!

jetänger jelieber04 Tatort Übertragung

Kaum im Laden haben wir versucht noch einen Platz zu bekommen an dem wir zumindest halbwegs gerade auf die Leinwand schauen konnten. Dieses ohne die anderen zu stören war garnicht so einfach! Ich fühlte mich ein bisschen wie die Leute die zu spät ins Kino kommen, erst mal jedem anderen die Sicht versperren und dann durch ewiges kramen noch eine enorme Geräuschkulisse erzeugen!

jelänger jelieber09

Kaum haben wir gesessen, brachte uns der Kellner auch schon die Karte! Alkoholfreie Getränke und zur Feier des  Tages noch ein paar Nachos. Die Preise hierfür waren sehr vertretbar (Nachos mit Käse 5,20€, Milchreis um die 3,50€ und normale Getränkepreise!.

Nur einen kurzen Augenblick nach Aufgabe der Bestellung war auch schon alles an unserem Tisch. Die Bedienung war sehr freundlich und eben auch sehr schnell!

jelänger jelieber07

Fazit:

Das Jelänger Jelieber ist ein Laden der mit einer für meine Augen von außen nicht ersichtlichen Atmosphäre überrascht. Man fühlt sich wohl und auch der Laden macht einen recht ordentlichen Eindruck. Für einen Tatort Sonntag würde ich diesem Laden von allen anderen auch einen höheren Stellenwert zuordnen, denn der Beamer bringt ein gutes Bild, die Leinwand ist groß und auch die Akustik ist ordentlich. Gerade letzteres ist sehr wichtig und bis jetzt nicht in jedem Laden so selbstverständlich! Für mich auf jeden Fall dann ein Anlaufpunkt wenn mir mal wieder der sinn nach einem Tatort steht und ich nicht zwingend einen neuen Artikel für „Immer wieder Sonntags“ brauche. Lediglich die Nachos könnten noch ein bisschen mehr Aufregung vertragen oder sie Salsa etwas intensiver vom Geschmack werden, oder eine andere Option als Dip wäre auch sehr wilkommen.

Kasselstraße 49, 10317 Berlin

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here