flake corner berlin6
Neueröffnung, Review

Flakes Corner – Riesige Auswahl im Cornflakes-Café Berlin

In meinem heutigen Artikel geht es um ein halbwegs neues Café in Berlin. Jeder von euch, der gerne zum Frühstück was isst, jedoch dafür kaum Zeit investieren kann, der wird (genau wie ich) des Öfteren mal zu Cornflakes greifen.

flake corner berlin1

Die Auswahl ist selbst bei uns in den Geschäften schon riesig und wird noch größer, wenn man ein bisschen über die Landesgrenzen hinaus schaut. Das Café von dem ich heute berichte, hat sich genau diesem angenommen. Es handelt sich um “Flakes Corner”, welche sich direkt in Mitte auf dem Hakeschen Markt befindet. Es ist ein relativ kleiner Laden, der wie so oft Gastraum und Verkauf in nur einem Raum abfertigt, ähnlich wie in den meisten Schnellrestaurants.

flake corner berlin3

Schon als ich den Laden betrat, fiel mir diese riesige Wand hinter dem Tresen auf. Dort sieht man unzählige Verpackungen von Cornflakes. Einen Großteil kennt man aus den Regalen unserer Supermärkte. Aber man findet hier auch viele unbekannte Sorten aus anderen Ländern.

Wie funktioniert Flakes Corner?

Müsste man einen Vergleich ziehen, dann fällt einem auch hier schnell ein Frozen Joghurt Geschäft oder auch ein Subway ein. Zu aller erst sucht man sich die Größe seiner Schüssel aus. Hier gibt es drei Größen zur Auswahl (Small 3€, Standard 4€, Super Bowl 7,90€).

flake corner berlin6

Der zweite Schritt ist für mich der schwerste gewesen, denn hier geht es um die Zusammenstellung der Cornflakes, denn hier könnt ihr mehrere Sorten miteinander mischen. Ich grenzte das an dieser Stelle soweit ein, dass ich mich nur für ausländische, mir unbekannte Sorten entschied.

Habt ihr diesen Schritt hinter euch gebracht, dann geht es nun um die Toppings, welche für einen Aufpreis dazu genommen werden können. Die Auswahl reicht von Früchten bis hin zu bestimmten Süßigkeiten, wie Malteser, M&M´s, Kit Kat, etc.

flake corner berlin4

Da Cornflakes nicht dazu gedacht sind trocken gegessen zu werden, müsst ihr nun noch eine Milch oder einen Joghurt auswählen. Von der klassischen H-Milch bis hin zur Mandelmilch und zusätzlichen Aromen ist die Auswahl auch hier richtig groß. Auch bestimmte Unverträglichkeiten oder Lebensstile können hier beachtet werden. So gibt es laktosefreie Milch, glutenfreie Cornflakes und auch die Veganer unter euch können hier Essen gehen.

Das fertige Tablett könnt ihr nun an einem der Tische verzehren. Der Gastraum bietet Platz für geschätzte 15 Personen. Ob ihr lieber mit Blick aus dem Schaufenster oder auf eine der umfangreich gestalteten Wände esst, bleibt euch überlassen. Im übrigen kann man auch noch ein bisschen Nintendo spielen, wenn einem der Sinn danach steht!

flake corner berlin5

Fazit:

Es handelt sich hierbei um einen kleinen aber sehr schön gestalteten Laden, sehr zentral in mitten unserer Stadt gelegen. Die Auswahl der Flakes ist riesig und für mich bei meinem ersten Besuch ordentlich überfordernd, was keineswegs als negativ aufgefasst werden sollte. Bei der Zusammenstellung seiner Bowl sollte man ein wenig aufpassen, denn das Auge lässt einen sehr schnell übertreiben, was man am Ende auch am Preis merken wird. Zuhause sind Cornflakes eine sehr schnelle und auch günstige Art zu essen. Letzteres kann man bei diesem Geschäft nicht unbedingt sagen, denn wenn man nicht aufpasst, dann kommt schnell ein ordentliches Sümmchen zusammen. Jedoch sieht man einen solchen Laden nicht jeden Tag und wird deshalb von mir als eine Adresse abgespeichert, zu der man gerne mal geht, wenn man Besuch bekommt.

Ebenfalls sehr positiv finde ich die Möglichkeit mit EC-Karte bezahlen zu können.

Neue Promenade 8

10178 Berlin (Mitte)

 

About the author

Relative Posts

Leave a Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.